Sofortige Zwischennutzung von Wohnungen in der Sperberstraße PDF Drucken E-Mail

Seit Monaten stehen die 44 Reihen- und 4 Doppelhaushälften in der Sperberstraße leer, obwohl es dringend an bezahlbarem Wohnraum mangelt.

Die leerstehenden Wohnungen sollten umgehend genutzt werden. DIE LINKE fordert die Verwaltung auf, sofort mit der Bundesanstalt für Immobilien über eine Zwischennutzung zu verhandeln.

Weitere Informationen bei DIE LINKE. Ratsfraktion Bielefeld