Bielefeld ist vom 07. bis 27. Juni beim Stadtradeln dabei PDF Drucken E-Mail
Sonntag, den 31. Mai 2015 um 17:07 Uhr

 

Und „Die Linke" natürlich auch!

Macht mit beim Stadtradeln in unserem Radteam „LINKE Flitzer"

autofrei 1

 

Rad fahren macht Spaß, ist gut für die Fitness und schützt die Umwelt.

Wir wünschen uns, dass wir mit dem gemeinsamen Stadtradeln viele Bielefelderinnen und Bielefelder für das Umsteigen aufs Rad begeistern können.

 

Denn das Fahrrad ist, neben einem guten und perspektivisch gebührenfreien öffentlichen Nahverkehr, der „Motor" der ökologischen Verkehrswende und steht für lebensfreundliche Städte, die nicht im Autoverkehr ersticken.

Die konsequente Förderung einer umweltgerechten aber auch einer sozialen Mobilität ist uns wichtig. Die Politik muss die Rahmenbedingungen setzen, aber jeder kann auch etwas dazu beitragen. Deshalb steigen wir als LINKE nicht nur während der Aktionswochen aufs Rad.

Unter dem Namen „LINKE Flitzer" sind wir beim Stadtradeln dabei. Jetzt könnt Ihr Euch zu unserem Team anmelden (Erklärung siehe unten).

Ziel der Bielefelder Klimakampagne "Stadtradeln" ist es, gemeinsam in der Zeit vom 07. Juni bis 27. Juni 2015 viele Kilometer auf dem Rad zurück zu legen und damit für eine klimafreundliche Fortbewegung zu werben.

Wie melde ich mich zum Team „LINKE Flitzer" an?

Hier: https://www.stadtradeln.de

 

Dort sucht ihr euch dann unter den Menüpunkten Mitmachen und Registrieren die Stadt Bielefeld aus und dann EUER Team Linke-Flitzer.
Eure gefahrenen Kilometer tragt ihr dann in dem Radelzeitraum unter Eurer Anmeldung ein.
Wählt euren Benutzernamen und ein mind. 6 stelliges Passwort.
Gebt eure E-Mail-adresse, Namen und Vornamen ein.

Jetzt habt ihr die Möglichkeit euch zu anonymisieren, dann werde nur eure
Initialen in der Übersicht angezeigt. Kann man aber in jede Richtung auch später ändern.

Wählt jetzt unter Stadt/Gemeinde Bielefeld aus und unter Team LINKE Flitzer

Dann dem Datenschutz und Haftungsausschluß zustimmen und fast FERTIG

Jetzt gib es noch eine Mail an eure hinterlegte E-Mailadresse dort dann bestätigen und
FERTIG. Jetzt seid ihr LINKE Flitzer

Anmeldung für andere Teams oder selber ein Team gründen ist natürlich auch möglich!

Hauptsache viele BielefelderInnnen machen mit.

Das Ergebnis der Teams (gefahrene Kilometer und CO2 – Einsparung) steht auf der Bielefelder Homepage zur Radaktion.



Bild: DIE LINKE beim Autofreien Sonntag